Wir nutzen nun SOLIDWORKS

2022-01-12 09:55:00

Da unser neuer Zerspanungs-Teamleiter Sven zuvor für einige Jahre als Konstrukteur gearbeitet hat, bringt er beim Thema CAD deutlich mehr Know-how mit, als bislang bei RESPONDECK vorhanden war – die Konstruktion von Bauteilen gehört(e) einfach nicht zu unseren Kernkompetenzen.

Klar, hier und da entwerfen wir im Rahmen eines Kundenprojekts mal ein Werkzeug, bemaßen Kundenzeichnungen oder passen STEP-Dateien an. Alles in allem waren wir aber immer froh, dass unsere CAM-Lösung Mastercam auch CAD beherrscht und wir somit beide Themenfelder mit einem Tool abfrühstücken können.

Tja. Seit heute setzen wir mit SOLIDWORKS ein dediziertes CAD-Programm ein. Warum? Sven konnte uns überzeugen, dass wir damit alles, was mit dem Thema CAD zu tun hat und bislang mit Mastercam gelöst wurde, erheblich schneller und eleganter werden lösen können. Zeitgleich ist es natürlich die Konstruktions-Standardlösung und entsprechend weit verbreitet. Insofern können wir ab sofort auch deutlich mehr Kundendateien öffnen und bearbeiten als zuvor mit Mastercam. Und tatsächlich waren die ersten Schritte unter Svens Anleitung vielversprechend.

Ein Mann zeichnet ein Bauteil am PC

Mehr Aktuelles

Neue Maschine zur Rohrreinigung

Teilereinigungsmaschine

Wir liefern seit diesem Jahr erstmals auch Rohrbögen an Kunden aus den Bereichen Pharmazie, Lebensmittel, Chemie und Halbleiter. Das stellt…

Firmenjubiläum

Jubiläumstorte mit einer 30 aus Marzipan und unserem Slogan

Unser Unternehmen ist in diesem Jahr 30 Jahre alt geworden. Begonnen haben wir im April 1992 mit einer Handvoll Mitarbeiter…

Neue 5-Achs-Fräse

Eine Fräsmaschine

Wir haben mal wieder investiert: Unser Maschinenpark umfasst ab heute auch eine 5-Achs-Fräse von Hedelius für die 2- und 3D-Bearbeitung…

Nachruf

Porträt von Karl Respondeck

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem Firmengründer, langjährigen Geschäftsführer, "Biegepabst", Mentor und Berater Karl Respondeck. Herr Respondeck ist…